Um was geht es?

Riedl an den Donauleiten, Naturschutzgebiet

nachher

Die österreichische VERBUND AG will unbedingt die Baugenehmigung für das geplante Pumpspeicherkraftwerk Riedl, ohne Bauabsicht und ohne eine Aussicht auf Rentabilität. Für die Betroffenen bedeutet es Gefährdungspotential, Heimat- und Naturzerstörung, Existenzvernichtung und Enteignung.

Werden deutsche Grundeigentümer in Riedl von einer deutschen Behörde bzw. von einem deutschen Verwaltungsgericht zu Gunsten eines österreichischen Staatsunternehmens enteignet?

Diese Frage muss man stellen!

Und deshalb gibt es die Interessengemeinschaft RiGoJo gemeinsam mit dem BUND Naturschutz gegen das Pumpspeicherkraftwerk Riedl!

Bericht PNP

"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena (1347 - 1380)

Verfahrensstand

Planfeststellungsverfahren mit Einwendungstermin August 2016 abgeschlossen.

Erörterungstermin wird vom Landratsamt Passau in ein paar Tagen, Wochen oder Monaten bekannt gegeben!

Unsere Heimat!

Modell heute:

Modell vor ca. 25 Jahren:

Hier leben Raritäten!

Smaragdeidechse

Hofdame

Russischer Bär

Schwarzer Bär

Hirschkäfer

In unserer Heimat haben sie noch ein Refugium

Nach jahrelangen Bau- und Baggerarbeiten jedoch, nach tonnenweiser Erdumwälzung, nach Zerstörung der gewohnten Umgebung, nach angeblich biologischem Zugewinn durch unnatürliche Gestaltung der Flora und Fauna durch die Betreiberunternehmen - entgegen einer Jahrhunderte gewachsenen Symbiose, welche einen natürlichen Kreislauf bildet - werden sie auch hier ausgestorben sein!

vorher - nachher

Riedl vorher

Riedl nachher

Sicht Leithenmuehle vorher

Sicht Leithenmuehle nachher

Sicht Sauwald vorher

Sicht Sauwald nachher

Riedl im Winter vorher

Riedl im Winter nachher

Spenden

BUND Naturschutz und Interessengemeinschaft RiGoJo gegen den Bau des Pumpspeicherwerkes in Jochenstein / Riedl

Die Kreisgruppe vom BUND Naturschutz Passau in Zusammenarbeit mit der Bürgerinitiative RiGoJo sind bestrebt die Zerstörung unserer Heimat und den Bau des Pumpspeicherkraftwerkes Riedl durch die Donaukraftwerk Jochenstein AG mit legalen, demokratischen Mitteln zu verhindern.

Spendenkonten:
BUND Naturschutz, Stelzlhof 1, 94034 Passau
Kontonummer: 141218
Sparkasse Passau
Bankleitzahl: 74050000
Verwendungszweck: Naturschutzgebiet Donauleiten / RiGoJo

oder:

IBAN: DE42740500000000141218
BIG: BYLADEM1PAS

Mit Ihrer Spende bestehen keine weiteren Verpflichtungen, keine Mitgliedschaft und keine Rechtsanwaltskosten.

Für jede finanzielle und bei der einen oder anderen Veranstaltung persönliche Unterstützung sagen wir im Voraus herzlichen Dank.

Kontakt

RiGoJo Interessengemeinschaft
gegen das Pumpspeicherkraftwerk Riedl

E-Mail: RIGOJO@gmx.de

Christian Schmid
Riedl 7
94107 Untergriesbach